Stichwaffen-Drohgeste nach Zoff im Straßenverkehr

Markus Hofmann

Am Mettweg in St. Georgen hatte am Dienstagabend gegen 19 Uhr ein Konflikt seinen Ausgangspunkt, in dessen Verlauf ein Mercedesfahrer einen 50 Jahre alten Rollerfahrer mit einem dolchähnlichen Gegenstand bedrohte.

Die beiden Verkerhsteilnehmer waren sich aufgrund der Verkehrsdichte bedrohlich nahe gekommen. Dabei habe der Mercedesfahrer, so der Anzeigenerstatter, den Rollerfahrer auf sehr unflätige Weise beschimpft. Als dieser dem Mercedesfahrer nachfuhr und in der Andreas-Hofer-Straße (nahe einer Apotheke) zur Rede stellte, drohte ihm der Mercedesfahrer mit einem dolchähnlichen Gegenstand.


Diese Vorgänge müssten beobachtet worden sein. Der Polizeiposten Freiburg-St. Georgen, Telefon 0761/120713, kennt das Nummernschild des Stichwaffenzückers und hofft auf Zeugenhinweise.