Eishockey

So kommst Du Sonntag und Dienstag umsonst ins EHC-Stadion

Katharina Federl

Eishockey international: Kommenden Sonntag und Dienstag kommen zwei kanadische Universitätsmannschaften in die Franz-Siegel-Halle nach Freiburg. Schüler und Studenten erhalten mit ihrem Ausweis freien Eintritt.

Der EHC Freiburg steckt mitten in den Vorbereitungen für die kommende Saison der zweiten deutschen Eishockeyliga DEL 2. Nach dem Testspiel gegen Glasgow Can vergangenes Wochenende kommen diesen Sonntag, 1. September, und kommenden Dienstag, 3. September, zwei kanadische Universitätsmannschaften nach Freiburg: Die University of Waterloo und die University of Carleton.


Der EHC Freiburg bietet anlässlich dieser beiden Spiele eine große Schüler- und Studentenaktion an: Ein gültiger Schüler- oder Studentenausweis bringt euch in Kombination mit einem Lichtbildausweis freien Eintritt zu den Stehplätzen.

Bei den Schülerausweisen gilt das Schuljahr 2018/19, bei den Studierendenausweisen das Sommersemester 2019. An der Hauptkasse der Franz-Siegel-Halle kann man sich pro Ausweis je ein Tagesticket abholen.

Die Aktion gilt nicht nur für Freiburger oder Südbadische Schulen, Hochschulen und Universitäten, sondern ist für alle jungen Menschen gedacht.
Was: Testspiele des EHC Freiburg

Wann: Sonntag, 1. September, 18.30 Uhr, und Dienstag, 3. September, 19.30 Uhr

Wo: Franz-Siegel-Halle, Ensisheimerstraße 1, Freiburg

Eintritt: Gegen Vorlage eines Schüler- oder Studentenausweises ist der Eintritt frei.