Shift: Knifflige Schwarz-Weiß-Malerei

Nikolai Worms

Shift ist ein minimalistisch gestaltetes Jump&Run-Spiel, bei dem man im wahrsten Sinne des Wortes um die Ecke denken muss.



Die Spielfigur muss, von Fünfziger-Jahre-Agentenfilm-Musik begleitet, durch auf den ersten Blick recht einfach erscheinende Level manövriert werden. Ziel jeden Levels ist es, die Ausgangstür zu erreichen.


Der kleine Mann kann rennen und springen; ungleich wichtiger und gehirnkrampfauslösender ist aber, dass man die Spielfläche von links auf rechts krempeln muss, um die Level lösen zu können. Und da gut Ding bekanntlich Weile haben will, ist eine kurze Pause und strategisches Überlegen dabei oft zielführender als wildes Malträtieren der Shift-Taste...

Mehr dazu:

Web: Shift