SC dementiert Wechsel von Aogo zum HSV

David Weigend

An den Wechselgerüchten um Dennis Aogo ist - angeblich - nichts dran. Die Hamburger Morgenpost meldet heute in ihrer Onlineausgabe, dass Dennis Aogo, U21-Nationalspieler des SC Freiburg, zur kommenden Saison zum Hamburger SV wechselt: "Die Ablösesumme wird sich bei etwa einer Million Euro einpendeln." Sportdirektor Dirk Dufner hat dies soeben dementiert.

Dufner gegenüber fudder: "Bei uns sind weder der HSV, noch der Spieler oder sein Berater mit Absichten für einen Wechsel in Richtung Hamburg vorstellig geworden.“


Mehr dazu: