Ermittlungen

Radfahrerin kollidiert in Freiburg-Mooswald mit Straßenbahn – leichtverletzt

BZ-Redaktion

Im Freiburger Stadtteil Mooswald kam es am Dienstagmorgen zum Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einer Straßenbahn. Die Frau ist leichtverletzt, der Verkehr nicht beeinträchtigt.

An diesem Dienstag kollidierten gegen 7.50 Uhr eine Straßenbahn und eine 44-jährige Fahrradfahrerin im Bereich der Haltestelle Elsässer Straße im Freiburger Stadtteil Mooswald. Die Unfallaufnahme dauert laut Polizeiangaben noch an. Genauere Angaben zu Verletzungen können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gemacht werden. Die Radfahrerin ist allerdings bei Bewusstsein, Rettungskräfte kümmerten sich nach dem Zusammenstoß um sie. Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zu Verkehrseinschränkungen kommt es derzeit nicht.