Playlist Preview: Patrick Vano im Drifter's

Bernhard Amelung

Patrick Vano alias Der Peddy ist dem hypnotischen Viervierteltakt seit nunmehr zwei Jahrzehnten verfallen. Er veranstaltet und organisiert Partys zwischen Stuttgart und Rottweil und hat als Produzent inzwischen auf Dapayks Label Mo's Ferry eine Heimat gefunden. Heute Abend steht er bei min2max im Drifter's an den Reglern. Auf fudder verrät er, welche Stücke ihn zur Zeit begeistern.



Dapayk Solo - Berfluserg - Monaberry

Dieser Track ist schon etwas älter aber seit seiner Veröffentlichung keinen Tag gealtert! Der Track lebt von seiner Andersartigkeit. Tanzflächenfutter mal anders.



DJ Hyperactive - Wide open (Len Faki Edit) - Figure

Gerade vor zwei Wochen frisch eingetroffen und immer noch sehr begeistert davon, was der Ex-Stuttgarter und ehemalige "Monoid" und "Feis" Labelhead Len Faki da auf Vinyl pressen lassen hat! 4 to the floor!



Tim Green - Lone Time - Cocoon

Schon seit zwei Jahren mein ständiger Begleiter in meinem Case. Ein sehr percussiver Track der bisher jede Partycrowd zum Ausrasten gebracht hat!



Shlomi Aber - Greys - Desolat

Ein verdammt klasse B-Seite-Stück von dem aus Israel stammenden Shlomi Aber. Dreckig, groovig und auch etwas böse. So wie ich es gerne habe.



Gabriel Ananda -  Smash (Live Version) - Basmati

Da, wie ich finde, in jedes gute Set auch ein paar emotionale Momente gehören, ist diese Platte ein von mir gern gespielter Track für so einen solchen Moment!



&ME - "+++" - keinemusik

Eine der coolsten B-Seiten die ich in den letzten Jahren gekauft habe! Unberechenbar, so wie ich es mag!



Dapayk & Padberg - Backyard (Club Edit) - Stil vor Talent

Schon das Original von "Backyard" auf dem aktuellen Dapayk & Padberg Album "Sweet Nothings" war mein Lieblingstitel. Der bald erscheinende "Club Edit" bringt jetzt meinen Lieblingstitel in die Clubs und somit in mein Set.



Green Velvet - Preacher Man (Phil Kieran Remix)  -Relief

Ein Klassiker von Green Velvet im zeitgemäßen Gewand. So bekommt auch die nächste Feiergeneration einen kleinen Eindruck davon, was in den 90'ern so abging.



Vladimir Corbin & Peddy - Sinner City (Dapayk Remix) - Mo's Ferry

Die letzte EP von Vladimir Corbin und meiner Wenigkeit. Den Dapayk Remix hab ich jetzt schon längere Zeit nicht mehr gespielt. Ich denke zur rechten Zeit im Drifter's, dürfte er einige Beine mehr in Bewegung setzen.



Little Dragon - "Ritual Union" (Maya Jane Coles Remix) - (PV Edit)

Ein sehr schöner Remix von Maya Jane Coles, hier in einem Edit von mir. Claubtauglicher als das ohnehin schon gute Original. Immer wieder schön zum Schluss eines Sets.



Mehr dazu:

Was: min2max w/ Patrick Vano a.ka. Der Peddy & Martin Mingres
Wann: Freitag, 31. August 2012, 23 Uhr.
Wo: Drifter's Club