Pimp das Twix

Carolin Buchheim

Von Dingen, die man gerne mag, hat man gerne auch einmal etwas mehr. Wie wäre es also mit einem Twix, das einen Meter lang ist? Oder mit einem 2,2 Kilogramm schweren Ferrero Rocher? Zuviel des Guten? Die Leute, die bei "Pimp that snack" ihre Experimente mit hausgemachten Riesen-Snacks dokumentieren, finden: Size matters!



Auf Pimp that snack gibt es fast alles in Riesenformat: Twix, Mars und KitKat, die mehrere Meter lang sind, Riesen-Smarties, mehr als zwei Kilogramm schwere Ferrero Rocher, tischgroße McDonalds Apfeltaschen und Jaffa Cakes Kekse in Kuchengröße.




Die Herstellung der Riesen-Confiserie-Projekte wird von ihren Erschaffern sorgfältig mit Bild, Text und zum Teil auch mit Videos erläutert. Ganz wichtig: Ein Vergleichsfoto, das den Original-Snack und die Riesen-Version im Größenvergleich zeigt.



Mehr dazu:

Pimp that snack: Website