Nächster Carrotmob am 10. Oktober im Josfritzcafé

Anna-Lena Zehendner

Der zweite Freiburger Carrotmob wird am Sonntag, 10. Oktober im Josfritzcafé stattfinden. Wie schon beim Carrotmob in der Leckerbar soll auch diesmal der gesamte Umsatz am Aktionstag komplett in neue Energiesparmaßnahmen im eigenen Laden fließen.




Im April landete das Josfritzcafé im Online-Voting zur Carrotmob Location knapp hinter der Mm! Leckerbar. Der erste Karrotten-Mob fiel dort am 5. Juni ein, und brachte insgesamt fast 1700,- Euro ein. Seither werden in der Leckerbar durch die vorgenommenen Energiesparmaßnahmen sechs Tonnen CO2 pro Jahr eingespart.

Günther Glanz
, Geschäftsführer des Josfritz, erhofft sich für den zweiten Carrotmob ähnliche Erfolge. „Ein großer Batzen der Einnahmen soll in die Erneuerung unserer Kühlanlagen fließen, denn die sind leider schon sehr veraltet“, sagt Glanz. „Die Organisatoren des Carrotmobs haben uns auch professionelle Energieberater zur Seite gestellt, die uns zeigen werden, wo es noch weitere Einsparungsmöglichkeiten gibt.“


Damit die Gäste am Tag des Carrotmobs schön in Kaufstimmung geraten, dafür soll das geplante Rahmenprogramm sorgen: Von 12 bis 24 Uhr sollen die Besucher mit leckeren Kuchen, Livemusik und einer Klamottentausch-Aktion in die Kaufrauschstimmung gebracht werden.

Mehr dazu:

Was: Carrotmob Freiburg
Wann: Sonntag, 10. Oktober 2010, 12 bis 24 Uhr
Wo: Josfritzcafé, Wilhelmstraße 15/1, 79098 Freiburg
Web: josfritzcafe.de