Modedesigner aus Freiburg und München neu in der Schusterstraße 24

fudder-Anzeige

Seit dem 11. März kann man die neusten Kollektionen – und einige besondere Angebote – des in Freiburg aufgewachsenen Designers Hannes Roether und des Münchner Designers Hannibal in der Schusterstraße 24 entdecken. Der neue Laden ist eine Ergänzung des bereits seit neun Jahren in der Konviktstraße ansässigen Geschäfts "Deutsche Designer Plus" (kurz "dd+") der Inhaberin Shengli Becher und ihres Teams.



Im neu hinzugekommenen Ladengeschäft können die ausgewählten Kollektionen nun noch umfangreicher angeboten werden. Beide Marken verbindet eine eher untypische Haltung zur Mode. Ihr Design entzieht sich kurzlebigen Trends und möchte vielmehr die individuellen Persönlichkeiten der Trägerinnen und Träger unterstreichen. Dafür entwickeln sie ganz eigenständige Schnitte und Formen und verwenden ausschließlich hochwertige Naturmaterialien. Hergestellt wird alles in Deutschland und den umliegenden europäischen Ländern. Dabei wird viel Wert auf transparente und faire Bedingungen für alle an der Entstehung der Kleidung Beteiligten gelegt. Ein sehr wichtiger Aspekt, der auch die Kollektionen im Geschäft in der Konviktstraße 47 auszeichnet.




Der Laden in der Konviktstraße gilt für Modeinteressierte weit über die Grenzen Freiburgs hinaus schon lange als Adresse für besondere Dinge. Die Damen- und Herrenkollektion von Hannes Roether wurde hier seit rund sechs Jahren mit großem Erfolg verkauft. Durch den zusätzlichen Laden in der Schusterstraße 24 bietet sich nun die Möglichkeit, das Sortiment in der Konviktstraße zu erweitern. So bereichert dort seit neustem die Berliner Designerin Sissi Goetze das Angebot für Herren und bildet eine ideale Ergänzung zu der durchgehend fein ausgesuchten Damen- und Herrenmode von dd+.

Auf die Frage, was dd+ von anderen Geschäften unterscheidet, muss Shengli Becher nicht lange überlegen: „Wir verkaufen was wir schätzen, authentisches Design mit Ausdruck. Wir machen keinen Unterschied zwischen großen Namen und kleinen Labels. Für uns sind Attribute wie Echtheit, Charakter und Qualität entscheidend – und dies immer wieder neu und überraschend!“

Mehr dazu:

Zu entdecken in der Schusterstraße 24 montags bis freitags von 10.30 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr. Telefon 0761/2085355.



In der Konviktstraße 47 montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr. Telefon 0761/15159622.



Auch einen Online-Shop gibt es: www.dd-plus.com sowie eine Facebookseite.