Mixotic - kostenlose DJ-Sets zum Download

Markus Hofmann

Ich habe neulich nach DJ-Sets gegoogelt, die man sich kostenlos downloaden kann. Sonderlich ergiebig war meine Suche nicht - es ist gar nicht so einfach, einen guten Mix im Netz zu finden. Via Yigg bin ich heute auf Mixotic gestoßen. Das ist ein Netlabel, das sich auf den Download kostenloser DJ-Sets spezialisiert hat.

Zwar werden die gelisteten Sets auf Mixotic größtenteils von vergleichsweise unbekannten DJs aus Berlin, Bled oder St. Petersburg bereit gestellt. Eigentlich macht das die Sache aber gerade erst spannend.


Das musikalische Spektrum der Seite ist außerordentlich breit und reicht von Minimal über Dubtech und Ambient bis zu russischem Club-Sound - elektronische Musik also im weitesten Sinne. Zu allen Sets gibt es Infos zu den DJs, die Playlist, Links zu den Labels der gespielten Tracks sowie ein Cover.

Neu veröffentlichte Sets können auch als Podcast abonniert werden. Wer selbst sein Set auf Mixotiv veröffentlichen möchte: Hier kann man sich bewerben. Ich höre mir in diesem Moment das Set von Tom Larson an - sehr entspannt und empfehlenswert!

Wer andere Seiten empfehlen kann, die spannende DJ-Sets zum Download anbieten: Gerne in den Kommentaren :)