Hexenschuss

Mit diesen Videos bekommst Du Deine Rückenschmerzen in den Griff

Oliver Huber

Der Schmerz bohrt sich wie ein heißer Grillspieß in Deinen unteren Rücken und Du kannst kaum Aufstehen. Nun deutet vieles auf einen Hexenschuss hin. Aber keine Sorge, Hilfe gibt’s auch im Netz.

Wieder mal zu lange am Schreibtisch gesessen? Zu lange auf dem Sofa mit der Playstation gedaddelt? Du merkst es schon am Abend, es stimmt etwas nicht. Die Nacht wird schlimm und Du findest vor lauter Scherzen keinen Schlaf. Am Morgen kommst Du kaum aus dem Bett und Dein aufrechter Gang sieht aus wie bei einem Neandertaler. Der Hexenschuss hat Dich erwischt. Ein Phänomen, vor dem auch junge Menschen nicht sicher sind.




Einige wenige Übungen können Dir jetzt helfen. Im Netz gibt es dafür unzählige Anleitungen. Wir haben YouTube-Tutorials herausgesucht, die zwar teilweise einen kommerziellen Hintergrund haben, aber auch ohne weitere Verpflichtungen gut funktionieren. Auch wenn’s Dir zunächst nicht einleuchten will, Bewegung hilft. Also rauf auf die Yogamatte.



Viele Rückenschmerzen sind harmlos und verschwinden nach zwei bis drei Tagen. Sollte das trotz einer Selbstbehandlung nicht der Fall sein oder die Beschwerden schlimmer werden, ab zum Arzt.