Merkwürdiges Eigentumsdelikt: 56-Jähriger stielt über Monate hinweg hunderte Eier von Geflügelhof in Hartheim

fudder-Redaktion

Am Dienstag hat die Polizei in Hartheim einem 56-Jährigen Eierdieb endlich das Handwerk gelegt. Der Mann hatte auf einem Geflügelhof über Monate hinweg zahlreiche Eier entwendet. Wie er gefasst werden konnte:



Dem Betreiber und seinen Mitarbeitern war regelmäßig dieselbe Person aufgefallen, die größere Mengen Eier abgeholt und offensichtlich nicht dafür bezahlt hatte. Am vergangenen Dienstag konnte der Täter jedoch auf frischer Tat ertappt werden. Der Eierdieb hatte aus dem Verkaufskühlschrank 120 Eier im Wert von 30 Euro entnommen und nur so getan, als würde er Geld in die Kasse legen.


Da der Mann bekannt war, wurde die Polizei in Bad Krozingen, Tel. 07633-938240, informiert, welche jetzt gegen den Mann ermittelt.

Mehr dazu:


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

[Bild: © hecke71 - Fotolia.com]