Merkwürdige Eigentumsdelikte: Elektroesel entwendet

David Weigend

Am vergangenen Freitag hat jemand auf dem Sportplatz am Schlangenweg in Herdern diesen elektrischen Reitesel für Kinder gefunden. Die Polizei weiß noch nicht, wem das Gerät gehört. Wir haben da schon unsere Vermutung, zumindest, was einen früheren Standort des Esels angeht.



Die Geldkassette an dem Fahrgeschäft ist aufgebrochen. Sachdienliche Hinweise bitte an den Polizeiposten Freiburg-Herdern, Telefon 0761/2960720 oder an das Polizeirevier Freiburg-Nord, Telefon 0761/882-4221.




Wir vermuten, dass es sich um jenen Esel handelt, der vergangenes Jahr im Brunnen im Stadtgarten stand.

Mehr dazu:


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio: