Merkwürdige Eigentumsdelikte: Dieb stiehlt 500 Wischmopps aus Offenburger Seniorenheim

dpa

Ein Dieb hat innerhalb der vergangenen drei Monate etwa 500 Wischmopps aus einem Offenburger Seniorenheim entwendet. Das Seniorenheim stellte den Diebstahl erst jetzt fest, weil - so die Heimleitung - in der hauseigenen Wäscherei jeden Tag etwa 300 Wischmopps gewaschen würden.



Der Diebstahl wurde am Montag bei einer Bestandsaufnahme festgestellt.

Die Polizei vermutet, dass der Dieb seine Beute im Wert von etwa 1500 Euro wahrscheinlich weiterverkaufen wird.


Mehr dazu:


Weitere merkwürdige Eigentumsdelikte aus der Regio:

[Symbolbild: © Monster - Fotolia.com]