March: Jugendliche fahren geklauten Traktor gegen Apfelbaum

fudder-Redaktion

Gestern um 15 Uhr sind zwei Jugendliche in einen Traktor gestiegen, der am Rand eines Wirtschaftsweges zwischen Buchheim und Holzhausen stand. Sie starteten den Traktor, verloren die Kontrolle und ließen ihn gegen einen Apfelbaum fahren.



Der Besitzer der Zugmaschine befand sich zu diesem Zeitpunkt in einiger Entfernung bei Schneidearbeiten an den Obstbäumen, den Zündschlüssel hatte er im Fahrzeug stecken lassen.


Die beiden fuhren mit dem Traktor über den Acker, verloren wegen Bedienungsfehlern die Herrschaft über das Fahrzeug und sprangen ab. Der führerlose Traktor krachte gegen einen Apfelbaum und kam zum Stehen. An Baum und Fahrzeug entstanden erhebliche Schäden. Die Polizei hat die Jugendlichen ermittelt.

Mehr dazu: