Männer überfallen 19-Jährigen und entreißen ihm sein Smartphone

fudder-Redaktion

Sonntagmorgen, 4:30 Uhr, Freiburger Innenstadt: Ein 19-Jähriger geht zusammen mit einem Freund auf der Bertoldstraße Richtung Bahnhof. Beim Konzerthaus reißen ihn mehrere Männer zu Boden und halten ihn fest. Einer von ihnen greift sich sein Smartphone. Die Täter fliehen zu Fuß Richtung Stühlinger Park.

Bei den Tätern handelte es sich um mehrere Personen, etwa 20 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß. Einer der Täter soll mit einem blauen, ein weiterer mit einem grünen T-Shirt bekleidet gewesen sein.  Einer der gesuchten Männer soll zur Tatzeit einen Vollbart und ein weiterer einen Drei-Tage-Bart gehabt haben.


Wer hat die Personen gesehen? Wer kann Hinweise zur Identität der Täter geben? Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizei rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0761 882-5777.

Mehr dazu: