Legetechnik auf dem Collegeblock: Studis drehen Imagefilme fürs Studentenwerk

fudder-Redaktion

Wohnen, Geld, Essen und Trinken, Beratung und Soziales, Veranstaltungen und Kultur - das sind die fünf Hauptbereiche, in denen das Studentenwerk Freiburg sich für die Studierenden der angeschlossenen Hochschulen engagiert. Vier PH-Studierende haben zu den Angeboten des Studentenwerks Imagefilme in Animationstechnik gedreht:



Im Rahmen eines Kurzfilmwettbewerbshatte das Studentenwerk im Sommersemester Studierende gebeten, Konzepte für einen oder mehrere Imagefilme für das Studentenwerk zu entwickeln. Eine Jury wählte zwei Konzepte aus - und die Filme der ersten Gewinner sind nun fertig.


Die vier PH-Studierenden Nadia Balzer, Leonie Günther, Jacqueline Messer und Juliane Seng haben zu den fünf Hauptbereichen des Studentenwerks jeweils einen Animationsfilm in Collagetechnik erstellt. 

Beratung und Soziales

Quelle: YouTube


Essen und Trinken

Quelle: YouTube


Geld

Quelle: YouTube


Veranstaltungen

Quelle: YouTube


Wohnen

Quelle: YouTube


Zum Ende des gerade begonnenen Winteresemester sollen die Filme der zweiten Wettbewerbssieger fertig sein. 

Mehr dazu: