Last-Minute-Ausgehtipp: PTT spielen an diesem Donnerstag im Jos-Fritz-Café

Bernhard Amelung

Techno mit klassischen Instrumenten spielen. Dieses Konzept ist zwar nicht neu, wird vom Duo PTT jedoch großartig umgesetzt. An diesem Donnerstagabend tritt es im Jos-Fritz-Café auf.

Ganz ohne elektronische Geräte geht es dann doch nicht. Konstantin Dupelius und Jonas Urbat, die hinter dem Projekt Pianotubatechno (kurz: PTT) stehen, treten mit klassischen Instrumenten, Sequencern, Synthesizern und Effektgeräten auf. Die an Piano (Dupelius) und Tuba (Urbat) erzeugten Klänge nehmen sie auf, loopen sie, vermischen sie und fügen zusätzliche Töne und Effekte hinzu. Das Ergebnis: Eine eigene Tonsprache, die Elemente der klassischen und elektronischen Musik aufweist.


Moderne Klassik trifft elektronische Clubmusik

Diese erreicht ihr Publikum im Club genauso wie auf der Bühne eines Festivals, so zum Beispiel auf dem Podium-Festival im Mai in Esslingen. Ende Mai gaben Dupelius und Urbat auch ihr Freiburg-Debüt. Sie waren zu Gast bei der Veranstaltungsreihe "Blue Rabbit" im White Rabbit. Ihr Live-Set nahm Bezug auf modalen Jazz, Moderne Klassik, Minimal Music und elektronische Clubmusik. Selbst beschreiben sie ihren Sound als "musikalisch in ständiger Bewegung zwischen Brandt Brauer Frick, Brad Mehldau und James Blake." Eine Musik also, die bei aller Tanzbarkeit stets auch offen für Improvisation und Experiment ist.



Urbat, an der Musikhochschule Stuttgart ausgebildeter Tubist, ist außerdem Teil der Jungen Norddeutschen Philharmonie. Seine Version von Terry Rileys "In C", vielleicht dem bekanntesten Stück der Minimal Music, wird im August unter anderem in der Elbphilharmonie in Hamburg aufgeführt. Dupelius, der von 2010 bis 2017 an der Musikhochschule Freiburg zum klassischen Pianisten ausgebildet wurde, hat für die Spielzeit 2016/2017 die Musik für das Stück "Nathan der Weise" komponiert. Außerdem entwickelt er musikpädagogische Konzepte für Tablets und Smartphones. Entsprechend verspricht ihr Auftritt an diesem Donnerstagabend im Jos-Fritz-Café gleichermaßen Hör- und Tanzgenuss.
  • Was: PTT – PianoTubaTechno (live)
  • Wann: Donnerstag, 1. Juni 2017, 23 Uhr

Mehr zum Thema: