Kurzfilm der Woche (151): Zahnpaste verliebt sich in Zahnbürste

Dominik Schmidt

Die Türkis und Weiß gestreifte Zahnpaste verliebt sich in eine elektrische Zahnbürste. Liebevoll animiert und mit herzergreifendem Gesang zeigt "Paste of Love" eine kurze Liebesgeschichte mit abruptem Ende. Der preisgekrönte Kurzfilm wurde von drei Studenten der FH Mainz produziert. Die Musik steuerte der Freiburger Benjamin Krahl bei.



Was im Rahmen einer Semesterarbeit der drei Mainzer FH-Studenten Simon Fiedler, Christian Lerch und Thomas Gugel begann, wurde ein mehrfach mit Preisen ausgezeichneter Kurzfilm.


Der musikalische Teil wurde von dem Freiburger Benjamin Krahl produziert. Er komponierte die Musik und holte Wesselina Georgiewa und Oliver Arning für den Gesang mit ins Boot.

In eigener Sache: Dies ist die letzte Folge vom Kurzfilm der Woche. Sehenswerte Filme werden in Zukunft ihren Platz in unserer Mittagspausefinden.

Pasta of Love

[Quelle: Vimeo]

http://vimeo.com type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" height="220" width="391"> 

Mehr dazu: