Königlich klassischer House: DJ Le Roi in Schmitz Katze

Bernhard Amelung

Er hat schon in Dubai und Tiflis aufgelegt und veröffentlicht auf den großen House-Labels wie Hot Creations, Objektivity und Get Physical: An diesem Samstag spielt der Basler Discjockey Le Roi ein Set in Freiburg.



An diesem Künstlernamen gibt es kein Vorbeikommen. Le Roi, französisch für „der König“, nennt sich der Basler Cédric Eichenberger seit einem Treffen mit Freunden im Grand Hotel Les Trois Rois am Rheinufer. Damals, so liest man es in einem Interview mit dem Onlinemagazin „Unsere Beweggründe“, suchte er nach einem Pseudonym für seine ersten Auftritte im Club.


Das ist über zehn Jahre her. Inzwischen gilt der 32 Jahre alte Discjockey durchaus als prominent und geadelt. Sein Heldenstück: Der entspannt schiebende Groover „I Get Deep“, erschienen 2007 auf Deeptown Music. Szenegrößen wie Luciano spielten es hoch und runter, Thomas Koch alias DJ T. lizensierte es 2010 für seinen Fabric-Mix.

Doch dem – bisweilen dekadenten – DJ-Adel und -Patriziat stand der Basler stets auch zurückhaltend gegenüber. Große Showgesten liegen ihm nicht. Lieber zieht er sich in sein Studio zurück und arbeitet an einer sehr zeitgemäßen Interpretation von klassischem House, mit der er inzwischen auf genreprägenden Plattenlabels wie Hot Creations, Objektivity und Get Physical eine Heimat gefunden hat. In Freiburg spielt er an diesem Samstag zum zweiten oder dritten Mal. So genau weiß das der Autor nicht mehr. Partys mit dem Königlichen aus Basel können infernalisch enden.

DJ Le Roi - Live at Watergate/Berlin (2015)

Quelle: Soundcloud


Verlosung

fudder verlost zwei Mal zwei Gästelistenplätze für DJ Le Roi in Schmitz Katze. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und Vornamen und dem Betreff "Königlicher Basler" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 8. Januar 2015, 9 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.

Mehr dazu:

Was: DJ Le Roi
Wann: Samstag, 9. Januar 2016, 23 Uhr
Wo: Schmitz Katze
[Foto: DJ Le Roi/Promo]