Irgendwann kommt alles raus

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, was Kindspech ist? Damit ist nicht etwa das Unglück in früher Jugend gemeint, sondern die erste Ausscheidung eines Neugeborenen. Diese aus Mekonium genannte schwarz-grünliche Masse ist kein wirkliches Verdauungsprodukt, sondern besteht hauptsächlich aus Galle, Darmabschilferungen, Haaren und anderen toten Zellen, die sich während der letzten Tage des Kleinen in der Gebärmutter angesammelt haben. Nach ein bis zwei Tagen wird das Darmpech ausgeschieden und das normale Baby-AA kommt zum Vorschein.