Intelligenzlerpunkrock

David Weigend

Der "vielarmige Octopus des deutschen Undergrounds" (Die goldenen Zitronen über die goldenen Zitronen) streckt heute abend um 20 Uhr seine Saugnäpfe ins Jazzhaus.

Im Juni veröffentlichte die Band um Schorsch Kamerun mit "Lenin" ein Album, auf dem vertrackter Intelligenzlerpunkrock mäandernd mit allem kopuliert, was auf drei noch keinen Violinschlüssel in der Tasche hat. Musik, die man endlich mal wieder nicht mitsingen kann.