Anzeige

In der Hild-Nähwelt gibt es viel zu entdecken - herzliche Einladung zur Hausmesse vom 10. bis 19. Oktober

fudder

Mit der 13. Hausmesse startet die Hild-Nähwelt in den Herbst: Neben der kontinuierlichen Präsentation namhafter Marken gibt es täglich spezielle Workshops und Projekte mit besonderen Ideen.

Neun Tage lang geht es bei Hild-Nähwelt hoch her: Interessierte sind eingeladen, sich umzuschauen, Workshops zu besuchen und Sonderangebote zu nutzen. Ob Dekorieren von Weck-Gläsern mit Gütermann-Stoffen und -Bändern (10. und 11. Oktober), Vintage-Schilderworkshopsmit diekreidefarbe.de (11. und 12. Oktober), Bommelaccessoires mit dem klassischen Schwarzwald-Motiv (17. Oktober) oder "Rock Art" - Kreative Steinkunst (18. und 19. Oktober), bei der gerne auch mitgebrachte Steine individuell mit Worten, Mustern und Materialien gestaltet werden: Es gibt viel zu entdecken!


Zu sehen gibt es Vorführungen und Projekte der Hersteller Bernina, Babylock, Elna, Madeira, Gütermann und Burda-style. Das ABC des Stickens am 16. und 17. Oktober macht mit den kreativen Möglichkeiten dieses Hobbys vertraut. Im Workshop "ABC der Design- Software V8" am 16. und 17. Oktober lernen die Teilnehmenden nicht nur die Bedienoberfläche kennen, sondern erfahren, welche Möglichkeiten die Stickmusterbibliothek bietet, wie sich Stickmotive aufrufen, verändern und speichern lassen, welche Vorteile Kreis- und Rechteckfunktionen haben, wie sich Füllungen und Konturen mit Kreisfunktion einsetzen lassen und wie man ein Mandala integriert. Im Burda-style-Blusen-Workshop am 18. und 19. Oktober nähen die Teilnehmerinnen unter Anleitung der Burda-style-Expertin die Bluse aus dem Schnittmuster 6266. Blusenstoff kann mitgebracht oder vor Ort erstanden werden.

Für Nähneulinge bieten die Expertinnen kleine Nähprojekte nach Wahl: Backhandschuh, Turnbeutel oder Wärmflaschenhülle gelingen auch Anfängern gut. Ein besonderes Highlight für Kinder ist der Edekea-Sinnesparcours am18. und 19. Oktober. Hier können sie an einem Nähprojekt teilnehmen und nebenbei naschen.

Sonderangebote gib es auf Zubehör, Nähfüße, Beleuchtung und den zertifizierten Werkstattservice von Hild-Nähwelt. Auch Neuheiten werden vorgestellt. Mit dabei: Sondermodell Bernina Stickmaschine in einzigartigem Design mit Einhornstickdatei (B770 QE Tula Pink) und die Babylock Overlock Acclaim.

Hausmesse in der Hild-Nähwelt
Engesserstraße 11, 79108 Freiburg

10. bis 19. Oktober
täglich von 10 bis 18.30 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr

Infos über Messe-Angebote, Vorführungen und Workshops (teilweise mit Anmeldung per Telefon oder Mail an info@hild-naehwelt.de) unter www.hild-naehwelt.de oder per Telefon: 07 61/2 82 95 90.