Im Alleingang: Die ehemals in Freiburg lebende Band Kraków loves Adana bringt EP "Contrast" ohne Label raus

Gina Kutkat

Sie sind vielleicht Freiburgs coolster Export: Das Duo Kraków loves Adana brach vor rund zwei Jahren seine Zelte im Breisgau ab, um in Hamburg Fuß zu fassen. Jetzt melden sie sich mit der Mini-EP "Contrast" zurück - und die widerspricht mal wieder allen Erwartungen.'



Nimm' das, Musikbusiness: Deniz Cicek und Robert Heitmann, die beiden Musiker hinter Kraków Loves Adana, haben ihre neue EP "Contrast" ohne Label veröffentlicht. Aber nicht, weil sie keines haben, sondern weil sie die Schnauze voll haben von der Labelpolitik und Presseleuten die ihnen sagen, wie ihre Musik klingen soll.


Deniz schreibt auf ihrem Blog: "Ich habe aufgehört, mich darum zu kümmern, dass Leute aus der Musikindustrie mir raten, wie man einen Song schreibt, wie man ihn singt oder wie man Gitarre spielt. Ganz besonders egal sind mir die materiellen Gewinne. Ich schreibe, weil ich einen inneren Drang habe, es zu tun. Alles, was mich interessiert ist die Musik und alles, was ich will, ist sie mit euch zu teilen. Das ist mein Geschenk für euch."

Kraków loves Adana haben schon immer lieber Songs geschrieben, als Interviews zu geben. Als im Jahr 2010 ihr Debütalbum "Beauty" erschien, gab es einen Starschnitt im Musikexpress und Rezensionen in allen wichtigen Magazinen. Das verhalf dem Duo zu einer größeren Bekanntheit und einer Öffentlichkeit, die sie schnell wieder zu meiden wussten - sie führten lieber ein Interview mit sich selbst.

Mit "Contrast" geht es nun zurück zu den Wurzeln. Zurück zu den Anfängen, in denen Deniz und Robert immer nur zu zweit Musik gemacht haben. Sie schreibt die Texte und spielt Gitarre, er kümmert sich um Effekte und Keyboards. Ohne Produzent, ohne Label, reduziert auf das Wesentliche. Die fünf Songs der Mini-Veröffentlichung klingen genauso: reduziert, minimalistisch, mit Texten, die die Seele des eher verschlossenen Duos offenlegt.

"When I dive into the past / i remember it was dark / some memories and thougts may fade / but some will always last" singt Deniz in "Tender Trap". Auch, wenn Kraków loves Adana keine Musik schreiben, um Öffentlichkeit zu bekommen: Es wird für die einschlägige Musikpresse schwer werden, "Contrast" nicht zu hypen.

Kraków loves Adana - OMG i missed you

Quelle: Youtube



Mehr dazu:

         
[Foto: Promo]