Heute Abend: PingPongClub mit Open Air im Mensapavillon

fudder-Redaktion

Wie jeden letzten Samstag im Monat findet auch im April unsere PingPong-Fete statt. Dieses Mal allerdings im Mensapavillon und da das Wetter schön ist gibt's eine beleuchtete Platte mit Chillbereich draußen.



Die Party:

Es stehen drei Tischtennisplatten bereit, an denen ihr euch im Spielmodus Rundlauf sportlich betätigen könnt. Sobald sich genügend Spieler an einer Platte versammelt haben, werden hin und wieder Freigetränke ans Netz gestellt, welche der Gewinner jedes "kleinen Finales" bekommt. Außerdem gibt's für Bier für €1,80 und Longdrinks für €4. Man soll ja viel trinken beim Sport.


Für die technische Untersützung danken wir dem Team von Tecstage, die uns die dafür notwendige Hardware und Licht zur Verfügung stellen.

Musikalisch gibt's ein Reise durch Funky Beats, House, Elektro, Indie und dem Best-of-the-rest von Maciste.

Kommen, spielen, dancen!

Mehr dazu:

  • fudder-Gruppe:

Was: fudder PingPongClub
Wann: Samstag, 24. April 2010, 22 Uhr
Wo: Mensapavillon (Zugang über Mensagarten), Rempartstraße