Heute Abend: PingPongClub in der Mensabar

Marc Schätzle

Nach Campus Open und Weihnachtspause startet unser PingPongClub diesen Samstag wieder mit der ersten Fete im neuen Jahr in der Mensabar. Ihr könnt an drei Tischtennisplatten Rundlauf spielen, bis die Fußsohle raucht, zockt Kicker für umme, lernt nette Leute kennen und danced zu Funky Beats von Beatknecht und Maciste. Und das Bier gibt's für fast unschlagbare 1,80 Euro. Prost!

Wie immer stehen drei Tischtennisplatten bereit, Schläger kann man leihen. Freigetränke werden über den Abend verteilt immer mal wieder ans Netz gestellt, die der Gewinner des "kleinen Finals" für sich beanspruchen darf.


Unser Dank für die technische Unterstützung geht wie immer an Tecstage.

Was
: fudder PingPongClub
Wann: Samstag, 29. Januar 2011, 22 Uhr
Wo: Mensabar, Rempartstraße

Mehr dazu:

  • fudder-Gruppe: