Grünhof mit zwei neuen Veranstaltungsreihen

David Weigend

Jan Ehret, Partymacher im Grünhof, wartet für die Sommersaison mit zwei neuen Feierreihen auf. Zum einen die donnerstägliche DJ-Serie "intensivchillen", zum anderen "Open Turntables", die Einladung an jeden von Euch, endlich mal seine Lieblingshits aufzulegen.



Das intensive Chillen hat bereits vor zwei Wochen begonnen. Heute Abend geht's weiter mit einem rustikalen Rusty-Set und auch an den nächsten Donnerstagen gibt's Gewichtiges auf die Relaxdrüse. Intensives Chillen erwünscht, aber Bong besser daheim lassen.

  • 18.06.09 - Rusty [Hiphop / Dubstep]
  • 25.06.09 - Dai-Man [Dubstep + Artverwandtes]
  • 02.07.09 - Rusty [Jungle / Downbeats]
  • 09.07.09 - Enea [Nu Jazz / Triphop]
  • 16.07.09 - Jazzmo [Nu Jazz / Downbeats]
  • 23.07.09 - Rusty [Liquid Funk]
  • 30.07.09 - Funk Messiah [Hiphop / Downbeats]



Grünhof: Web & MySpace

Was: intensivchillen
Wann: Donnerstags ab 21 Uhr
Wo: Grünhof, Belfortstr. 52
Eintritt: frei



Die zweite Neuigkeit im Grünhof sind die frei zugänglichen Plattenspieler. Das Prinzip: Jeder darf seinen eigenen Sound auf die Ohren der Grünhofbesucher loslassen. Ob über Vinyl, CD oder MP3 ist wurscht.

Die Länge des Sets hängt davon ab, wieviele Leute sich vorher anmelden. Die Anmeldung sollte bis Freitagnachmittag erfolgt sein. "Zwischen 30 Minuten und drei Stunden ist alles denkbar", sagt Jan Ehret. "Stilvorgaben gibt es erstmal keine."



Was: Open Turntables
Wann: Freitag, 19. Juni 2009, 22.30 Uhr
Wo: Grünhof, Belfortstr. 52
Anmeldung bei: jan@freiburg-gruenhof.de
Eintritt: frei