Fudders Instagram-Takeover: Die Woche mit "Whatinaloves"

Marius Notter

Sie liebt die ästhetische Präsentation, egal ob es ein Urlaubsbild oder ein Foto von ihrem neuesten selbskreierten Gericht ist. Ina ist Foodbloggerin und für eine Woche führt sie uns via Instagram über die Plaza Culinaria bis in ihre Küche:



"Hey, ich bin Ina aus Gundelfingen, liebe Foodtrucks und Streuselkuchen und bin Bloggerin auf dem Blog whatinaloves.com. Wie der Name schon sagt, geht es dort um die vielen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen. Mein Blog vereint zwei meiner größten Leidenschaften: essen und fotografieren.


Ich mache alles so einfach, dass es jeder nachmachen kann

Mit meinen Rezepten, Reiseberichten und Bildern versuche ich andere zu inspirieren, Erlebtes zu teilen und zum Nachmachen zu animieren. Ich koche und backe am liebsten ganz unkompliziert. Mit wenigen Zutaten und am liebsten frisch - so einfach, dass es wirklich jeder nachmachen kann. Ich freue mich darauf, euch zu zeigen wie meine Welt aussieht."

Wie Inas Blog aussieht und wie die leckeren Rezepte und schönen Fotos darauf zustande kommen könnt ihr hier nachlesen.
Um dem Takeover zu folgen: Folge uns auf dem fudder-Account!


#DieWochemitWhatinaloves