Freiburger DJ-Namenskunde (13)

Sophie Guggenberger

Warum heißen Freiburger DJs so, wie sie heißen? Wo kommen eigentlich die Pseudonyme der Freiburger DJs her? Sophie macht sich schlau für euch und fragt regelmäßig jeweils drei Plattenleger aus dem Breisgau, wie ihr DJ-Name entstanden ist - und was er zu bedeuten hat. Heute: Thelonious Fonk, DJ Hardy (Bild oben) und die Gebrüder Hoppe.





Thelonious Fonk

DJ-Namen sind eine Welt für sich und da hat jeder zu Recht seine eigene Meinung. Im Jazz & Funk Bereich gibt es aber sehr viele DJs die ihren richtigen Namen benutzen. Da ich Musiker bin, habe ich anfangs kein Problem damit gehabt unter meinem richtigen Namen Platten zu drehen. Im Laufe der Zeit wurde dann aber doch nach einem DJ-Namen verlangt und ich musste mir doch noch einen suchen. Der Name "Thelonious Monk" sollte nicht nur Jazz-Fans bekannt sein. Er war ein absoluter Innovator und beeinflusste die halbe Welt der Jazz-Musik, inklusive Keith Jarrett. Deswegen war der Name Thelonious für mich ein klarer und einfacher Weg darauf hinzuweisen, was ich für Musik auflege. Der kleine Witz mit Monk und Fonk ist keine große Entdeckung, finde ich aber trotzdem bis heute ganz ok.

Die "Rebeat Funk Night" hatte ich initiiert, da es in Freiburg so gut wie gar keinen echten Funk aus den Jahren 1968 bis 1972 zu hören gab. So musste ich nach Düsseldorf, Amsterdam oder sogar London fliegen, um eine gute Funk Night zu erleben. Dies sollte sich ändern, und die Reise brachte uns bis jetzt soweit, dass wir die weltweit besten Funk-Bands zur Rebeat einladen durften, und das macht mich unermesslich glücklich!

Richtiger Name: Ricardo Magnus
Alter: 28
Herkunft: Buenos Aires, Argentinien
Style: Jazz & Raw Funk
Locations: Resident der monatlichen "Rebeat Funk Night" im Ruefetto & diverse Gastspiele bei Hiero Colmar, ZMF, etc.
Next Project: Nach der ausverkauften Sharon Jones Show feiert die Rebeat ihr Jubiläum zusammen mit den legendären POETS OF RHYTHM (ninja tune) und DJ TOBIAS KIRMAYER (Tramprecords, Munich) am Freitag, 27. Oktober im Waldsee!
Web: RebeatFunkClub



DJ Hardy

Damlas, vor langer Zeit, als unsereins noch in die Schule gegangen ist, hat mir meine Englischlehrerin in der 5. Klasse den Namen Hardy gegeben, da ihr Reinhard für den Unterricht einfach zu lange war. Da Hardy somit mein Spitzname war, wurde auch nicht lange über ein spezielles DJ-Pseudonym nachgedacht. Der Name ist somit Programm geblieben.

Name: Reinhard Jenne
Alter: 31
Herkunft: Freiburg
Style: Ich bin wohl ein typischer Allrounder. Von den 60igern bis zu den aktuellen Charts lege ich Alles auf. Und wenn du mich auf einen Housefloor, Black/R'n'B/HipHop-Floor oder Trancefloor stellst, werde ich diese Abende meistern können.
DJ seit: 1993Locations: Agar, Kagan, Glamour, diverse Bookings für Radio BigFM u.v.m.
Web: DJ Hardy



Gebrüder Hoppe

Obwohl wir - als 1987 geborene eineiigen Zwillinge - die große Technowelle Anfang/Mitte der 90er nur unterbewusst wahrgenommen hatten, fanden wir schon früh Wohlgefallen an den treibenden Beats mit gerader Taktzahl (zum Leidwesen unserer Eltern ;) ). In unseren meist back 2 back dargebotenen Sets vermischen wir stets verschiedene Stilrichtungen der elektronischen Musik, um flexibel auf das Publikum reagieren zu können. Schubladendenken ist hier weniger gefragt als Qualität. Neben dem Auflegen verbringen wir einen Großteil unserer Freizeit mit dem Produzieren eigener Tracks. Langfristig sind auch eigene Releases geplant.

Zu unserem DJ-Namen kann man ja nicht viel erzählen. Hoppe ist unser Nachname und das Gebrüder kommt daher, weil wir Zwillinge sind. Der Name hat uns so gut gefallen, weil er einen hohen Wiedererkennungswert hat und irgendwie oldschool-mäßig daherkommt, was eigentlich einen Kontrast zu uns und unserer modernen Musik darstellt.

Richtige Namen: Joachim & Johannes Hoppe
Alter: 1987 (eineiige Zwillinge)

Herkunft: Freiburg
Style: Minimal, Techhouse, Electro
DJs seit: ca. 2-3 JahrenLocations: F-Club (Freiburg), Drifter's (Freiburg), Parkhaus (Kenzingen), u.v.m.
Played with: Toni Rios, Frank Lorber, Miss Yetti u.v.m.
Homepage: Gebrüder Hoppe