Freiburg wird keine Elite-Uni

Markus Hofmann

Schock: Freiburgs Albert-Ludwigs-Universität muss ihre Elite-Träume wohl begraben. Wie die Badische Zeitung (nur für Abonnenten) heute berichtet, ist Freiburgs Antrag zum Exzellenzcluster gescheitert. Zwar ist die offizielle Verkündung des Ergebnisses erst am Freitag. Die Vorentscheidung in den Fachkommissionen sei jedoch bereits gefallen - und zwar gegen Freiburg.Statt dessen kommen laut BZ wohl die baden-württembergischen Hochschulen in Heidelberg und Karlsruhe in den Genuss der Fördergelder. Bei den Südwest-Unis hatte außerdem Tübingen das Nachsehen. Einziger Trost: In einer zweiten Runde desWettbewerbs dürfen sich alle Universitäten im Herbst 2007 nochmals bewerben.