Frau von herabstürzender Eisplatte verletzt

fudder-Redaktion

Eine Frau wurde gestern Mittag in der Bertoldstraße von einer Eisplatte am Kopf verletzt. Die Eisplatte war vermutlich vom Dach eines Geschäftshauses gefallen.

Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiburger Feuerwehr wurde hinzugezogen und entfernte weitere Eis- und Schneelasten vom Dach.

Mehr dazu: