Frag Dein Hirn: Brain-Quiz in der Bernstein-Werkstatt am Donnerstag

Nicolas Bettinger

Ohne Internet und Telefonjoker, aber mit Köpfchen. Am Donnerstag findet ein Brain-Quiz für alle Interessierten statt. Angelegt an die britische Pub-Quiz-Tradition können begeisterte Knobel- und Rate-Fans Fragen rund ums Gehirn beantworten und dabei gegen andere Quizzer um einen Preis spielen. Der Eintritt ist frei!



In Großbritannien gibt es kaum einen Pub, in dem es keine Quiz-Veranstaltungen gibt. Menschen treffen sich in lockerer Atmosphäre und quizzen bis die Köpfe rauchen. Am Donnerstag veranstaltet BrainLinks-BrainTools und der Bernstein Center Freiburg einen solchen Spiele-Abend.


Passend zur weltweiten „Brain Awareness Week“, die auf Hirn-und Neuro-Forschung aufmerksam machen soll, gibt es ab 20 Uhr Wissenschaft fernab von langweiligen Vorlesungssälen. „Es kann jeder kommen, Vorwissen ist nicht nötig“, sagt Mathilde Bessert-Nettelbeck, zuständig für die Wissenschaftsvermittlung von BrainLinks-BrainTools, ein Forschungsinstitut der Universität Freiburg.

Quizzen bis die Köfpe rauchen

Teilnehmer können sich in Gruppen einteilen und gegen andere Teams antreten. Bei den Fragen rund ums Gehirn sind vor allem Kreativität und Schätzungen gefordert. „Das Quiz ist so aufgebaut, dass sowohl Laien, als auch Wissenschaftler Spaß an den Aufgaben haben können“, so Bessert-Nettelbeck.

Zwischendurch können die Besucher einem Science-Slam-Vortrag von Doktorandin Katharina Heining zum Thema „Epilepsie“ lauschen. Das Siegerteam darf sich am Ende über Karten für eine Filmreihe zum Thema „Science-Fiction“ freuen.

Wer also Lust hat, die grauen Zellen mal wieder etwas aufzufrischen, der sollte am Donnerstag, 17. März, vorbeischauen.

Rechtzeitig kommen lohnt sich: Ungefähr 60 Sitzplätze bietet der Bernstein Center Freiburg.

Mehr dazu:



Was: Brain Quiz - Frag dein Hirn
Wann: Donnerstag, 17. März 2016, 20 Uhr
Wo: Bernstein-Werkstatt Freiburg, Hansastr. 9a, 79106 Freiburg im Breisgau
[Foto: Veranstalter/ZVG]