Fotos: EHC Freiburg schlägt Deggendorf und bleibt in der DEL2

Patrick Seeger & Achim Keller

In einem Herzschlagfinale hat der EHC Freiburg im Playdown-Krimi den Deggendorfer SC bezwungen und den Klassenerhalt geschafft. Erst ging es auf dem Eis hart zur Sache, am Ende jubelten Spieler und Fans.