zur Startseite
Passwort vergessen?
 

 

Redaktion

Markus HofmannMarkus Hofmann (kus) ist Projektleiter bei fudder. Er hat in Freiburg ein Volontariat bei der Badischen Zeitung absolviert, später in Freiburg und Köln VWL studiert und in Berlin bei Springer seine Diplomarbeit geschrieben. Während des Studiums hat er zum Beispiel für die Süddeutsche Zeitung, die Stuttgarter Zeitung und den Playboy berichtet.

[fudder-Artikel von Markus Hofmann | fudder-Profil von kus | Twitter: @_kus]





Carolin BuchheimCarolin Buchheim ist Redakteurin bei fudder. Geboren in Dinslaken am Niederrhein ist sie eine dieser Personen, die nach dem Studium einfach in Freiburg geblieben sind. Caro ist seit den ersten Wochen von fudder dabei und war fudders erste Volontärin. Davor hat sie Jura studiert, in Neuseeland und Australien gelebt und sehr viel Zeit im Internet verbracht. Ihre Freizeit vertreibt sich Caro mit Bikram Yoga, dem öffentlichen Auflegen von Schallplatten mit Gabi & Klaus und den Gold Guns Girls sowie der beständigen Behauptung, dass Brühl das lebenswerteste Viertel der Stadt ist.

[fudder-Artikel von Carolin Buchheim | fudder-Profil von Caro | Twitter: @misscaro]



Manuel Lorenz ist Redakteur bei fudder. Geboren in Zürich, aufgewachsen in Berlin, ausgeschult irgendwo in Österreich. Er hat in Mainz, Freiburg, Pisa und Basel Geschichte und Musikwissenschaft studiert und doktert feiertags gerade noch an seiner Dissertation herum. Arbeitstitel: Die Geschichte der Katharer in Italien im Spiegel von Inquisition, Imitatio Christi und rechtgläubiger Kommunikation (12.-14. Jahrhundert). Lieblingssportarten: Damenspagat zwischen Hoch- und Subkulturen, Bloggen, Drinnensein. Andere sagen über ihn, er sei ein Salon-Bohemien, Party-Schnösel und Möchtegern-Misanthrop.

[fudder-Artikel von Marnuel Lorenz | fudder-Profil von Manuel  | Twitter: @Supermnl]





Marius Buhl Marius Buhl ist seit April 2014 Online-Volontär bei fudder. Er ist fast 1000 Meter über Freiburg in Hofsgrund am Schauinsland aufgewachsen. Seit seiner Geburt war daher klar, was er mal werden möchte: Skiprofi. Bis er 19 war, hat er diesen Traum auch verfolgt, war im Nationalkader und ist auf Schnee durch Europa gereist. Nach einer Verletzung hat er dann Abitur gemacht und in Freiburg Jura mit dem Schwerpunkt "Internationales Völkerecht" studiert. Nach einem Praktikum im Herbst 2013 ist er nun stolz, der dritte Online-Volontär in der Geschichte von fudder.de zu sein. Wenn Marius nicht im Fudder-HQ an seinen Texten feilt, fährt er gerne Longboard, geht Mountainbiken und lässt sich diesen Sommer zum Gleitschirmflieger ausbilden.

[fudder-Artikel von Marius Buhlfudder-Profil von Marius | Twitter: @Marius_Buhl]



Freie Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter, in alphabethischer Reihenfolge


Bernhard Amelung Bernhard Amelung lebt mittlerweile fast genauso lange in Freiburg wie in seiner alten Heimat, der Schweizer Hauptstadt Bern. Von den Bernern abgeschaut hat er sich vor allem die Gemütlichkeit. Mit Abgabe-Deadlines kann er deshalb besonders tiefenentspannt umgehen. Wenn er nicht gerade Texte für fudder schreibt, beweist er Fingerfertigkeit am Fußball-Liveticker für badische-zeitung.de und den Kulturteil der Badischen Zeitung. Dort schreibt er am liebsten über elektronische Musik und Clubkultur. Das macht er als audiophiler Musikenthusiast auch auf seinem Blog Keep-it-Deep.

[fudder-Artikel von Bernhard Amelung | fudder-Profil von Bernhard]




Matthias CrommMatthias Cromm wurde 1976 in Göttingen geboren und ist Schulversager, diagnostizierter Legastheniker und wäre Vorzeigekandidat zur Verabreichung von Methylphenidat gewesen, hätte die medikamentöse Behandlung von "Zu-Viel-Vergünugen" bereits seiner Zeit solch' modischer Beliebtheit erfreut wie heute. So ist er erstmal KFZ-Mechaniker geworden und hat dann auf dem zweiten Bildungsweg doch noch das Abitur erlangt. Nach Freiburg ist er eigentlich nur aufgrund der Wetterkarte gezogen, hat ein bisschen Soziologie, Geographie, Öffentliches Recht und VWL studiert und ein Stipendium von der Studienstiftung des Deutschen Volkes in den Wind geschrieben um auf keinen Fall Karriere machen zu müssen. Er isst und trinkt mit Leidenschaft, liebt gute und hasst blöde Musik und schreibt gerne darüber. Er ist der Schallplattensammelsucht erlegen und betreibt nebenher zwei kleine unabhängige Plattenlabels. Mit Carolin Buchheim zusammen bildet er das DJ-Team Gabi und Klaus.

[fudder-Artikel von Matthias Cromm]




Christine DuttlingerChristine Duttlinger studiert Szenische Künste an der Universität Hildesheim. Aufgewachsen ist sie in Herbolzheim, einem kleinen Ort 30 Kilometer von Freiburg entfernt. Um weiterhin die Goldfische im Hauptquartier streicheln zu können, verbringt sie ihre Semesterferien in Freiburg und schreibt als freue Autorin für fudder. Vor dem Studium hat sie am Stadttheater Freiburg  gearbeitet. Außerdem ist sie Mitglied des Theaterkollektivs Fort Nox und dem Filmkollektiv Film Fatale, die gerade ihren neuen Streifen "Destroy Roy" drehen.

[fudder-Artikel von Christine Duttlinger]





  Fabian Fechner Fabian Fechner war im Sommer 2010 Praktikant bei fudder und ist dem Goldfisch seither treu geblieben. Nach einem Bachelor in Internationale Beziehungen in der Schweiz, einem Master in Europakram in London sowie einem Auslandssemester in Bordeaux arbeitet Fabian inzwischen im Europäischen Parlament in Brüssel. Für fudder schreibt er über Soziale Netzwerke, Apps sowie rund um die Themen Leben und Studieren in Europa.

[fudder-Artikel von Fabian Fechner | fudder-Profil von Fabian]




Hengame YaghoobifarahKonstantin Görlich, Jahrgang 1980, lebt seit 2002 in Freiburg, wo er mit Jura, Soziologie, Geschichte, Kriminologie und etwas Mikrosystemtechnik beinahe die ganze Uni durchgespielt hat. Geschrieben hat er schon in den späten 90ern in seiner Heimat irgendwo zwischen Berlin und dem Spreewald, durch Freiburg und den Schwarzwald fuddert er sich seit 2010. Am liebsten spitzt er seine Tastatur an, um pointiert Stellung zu lokalpolitischen oder -gesellschaftlichen Problemen zu beziehen. Er liebt starkes Industriedesign und Architektur, alles was fährt und alle seine digitalen Ausdrucksmöglichkeiten: Blog, Twitter,  Instagram,  Facebook, Foursquare, Google+ und Vine.

[fudder-Artikel von Konstantin Görlich | fudder-Profil von Konstantin  | Twitter: @medienwandler]







Maren Haase Maren Haase lebt schon immer in Freiburg. Nach ihrem Abitur hat sie im Februar 2014 ein Praktikum bei fudder gemacht und schreibt jetzt weiterhin Artikel. In der Zukunft will sie hier in Freiburg studieren und weiterhin journalistische Erfahrungen sammeln. In ihrer Freizeit bloggt sie auf MarenVivien.de und dreht sogar ihre eigenen Videos. Wenn sie etwas Abwechslung braucht, findet man sie in der Tanzschule, wo sie mit ihrer Hip Hop-Formation Dope Skit für den nächsten Wettkampf trainiert

[fudder-Artikel von Maren Haase | Twitter: @MarenVivien ]  

Maria-Xenia Hardt Maria-Xenia Hardt, kurz Maxi, studiert Anglistik und Portugiesisch, nebenher arbeitet sie unter anderem für fudder. Sie hat jeweils ein Jahr in Schottland und Texas verbracht und ist auch sonst viel unterwegs. In Freiburg wohnt sie mit sechs Freunden in einem magischen Castle, wo man vor allem ihre Tätigkeiten als Hoffotografin und ihren exzellenten Musikgeschmack schätzt. Ihre Leidenschaft gilt guten Geschichten – literarischen, journalistischen und lagerfeurigen

[fudder-Artikel von Maria-Xenia Hardt |  Twitter: @mxhardt]



Martin Herceg Martin Herceg (Jahrgang 1985) wurde in Bad Säckingen geboren. In Freiburg studierte er Geschichte und Deutsche Literatur. Seine ersten Erfahrungen im Journalismus sammelte er in der Sportredaktion bei der Badischen Zeitung und bei fudder.de. Außerdem absolvierte er Praktika beim Hitradio FFH in Bad Vilbel und bei TV Südbaden. Seit Oktober 2013 ist er Volontär bei der Badischen Zeitung. 

[fudder-Artikel von Martin Herceg]





Fabienne Hurst Nach ihrer Zeit als freie Autorin für fudder, Spiegel Online, F.A.S und Arte, ist Fabienne Hurst (Jahrgang 1987) jetzt Volontärin beim NDR in Hamburg. Trotz Begeisterung für Radio und Fernsehen wird sie die Liebe zum Schreiben wohl nie so richtig loslassen. Lieblingsthemen: Frankreich, Gesellschafts- und Politikthemen. Im Netz: fabiennehurst.com.

[fudder-Artikel von Fabienne Hurst | Twitter: @FabienneHurst]    



Martin Jost ist gelernter Freiburger. In seiner Jugend fuhr er zur See, schlief in einem Buchladen und wurde schließlich in Freiburg zum Rettungsdienst eingezogen. Unter keinen Umständen wollte er je Langzeitstudent werden. Jetzt im Alter sieht er das gelassener. 2009 zog er sich aus der Politik zurück, seitdem bloggt und mikrobloggt er. Er liebt es, wenn er nach seiner Meinung gefragt wird. Journalistisch ist Kultur total sein Ding. Geschrieben hat Martin immer.

[fudder-Artikel von Martin Jost]




Savera Kang

[fudder-Artikel von Savera Kang]





Michaela Konz Michaela Konz zog 2008 nach Freiburg. Hier machte sie ihr Fachabitur und anschließend eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel in der Textilbranche. Ihre ersten journalistischen Erfahrungen sammelte sie im März während einem Praktikum bei fudder. Im Herbst zieht sie nach München um dort Modejournalismus und Medienkommunikation zu studieren. Bis dahin wird sie weiterhin für fudder schreiben, Kaffee bei Starbucks genießen, in Clubs zu elektronischer Musik tanzen und sich wie immer, mit ihrer Leidenschaft, der Mode beschäftigen.

[fudder-Artikel von Michaela Konz]

  Moritz Krause Moritz Kraus war im April 2014 Praktikant bei fudder. Geboren in Tübingen, machte er in einem hohenzollerischen Dorf auf der schwäbischen Alb sein Abitur. Nach einem dreisemestrigen Intermezzo in Pforzheim fasste er den Entschluss, sich in Freiburg den schönen Künsten der deutschen Literatur und Geschichtswissenschaft zu widmen. Wenn er nicht gerade mit Rasierklingen unter den Achseln aus dem fudder-Aufzug steigt, zählt er Silben in deutschen Gangsterrapsongs. In seiner Freizeit, wovon man als Geschichtsstudent viel zu wenig hat, gibt er sich leidenschaftlich seiner DotA-Sucht hin. Freunde sagen über ihn er sei ein arroganter Schnösel und dummschwätziger Patriot mit einer Vorliebe für Nahrungsergänzungsmittel.

[fudder-Artikel von Moritz Kraus]



Gina Kutkat Gina Kutkat, Jahrgang 1985, kommt eigentlich aus Oldenburg, lebt aber schon seit über zwölf Jahren in Freiburg – mit Unterbrechungen. Nach einem halben Jahr im Norden Thailands (Chiang Mai) studierte sie französische Medien- und Kulturwissenschaften in Freiburg, war beim Radio in Mannheim, beim Neon-Magazin in München und studierte nochmal in Konstanz, bis es sie zurück nach Freiburg zog. Seit 2007 schreibt sie für das Online-Magazin fudder.de und die Badische Zeitung, am liebsten über Konzerte, Bands und aufregende Dinge, die in Freiburg geschehen. Im September 2011 bekam sie einen der schönsten Jobs: Als Redakteurin des Leseförderprojekts "Zeitung in der Schule" arbeitet sie mit Viertklässlern zusammen und sitzt in einem Büro mit B. Zetti und Betti Z. In ihrer freien Zeit legt sie zusammen mit Caro bei den Gold Guns Girls auf und veranstaltet den Frollein Flohmarkt – Freiburgs ersten Flohmarkt von Mädchen für Mädchen. Und wenn dann noch Zeit ist, macht sie gerne Yoga und spielt Gitarre.

[fudder-Artikel von Gina Kutkat | fudder-Profil von gina ]




Jule Markwald Jule Markwald ist seit 2010 bei fudder. Als echte Freiburgerin (Zähringen - born and raised!) hat sie an der Uni Freiburg Skandinavistik und Englisch studiert und sich ein paar Mal ins schöne Schweden abgesetzt. Lange dort ausgehalten hat sie es allerdings nie, das Heimweh war immer zu groß (Wie zur Hölle soll man ohne Spätzle überleben?!). Wenn sie nicht gerade für fudder schreibt, bloggt sie regelmäßig auf ihrem eigenen Blog andnoplanb, verkauft nebenberuflich Platten und macht in Radio. Im Zweifelsfall ist sie mit einer Kamera um den Hals vor den Konzertbühnen der Stadt anzutreffen. [fudder-Artikel von Jule Markwald]




Marius NotterMarius Notter hat seine Wurzeln im nahe an Freiburg gelgenen Elztal. Nachdem er in Amerika und Nordirland gelebt hat zog es ihn wieder zurück in den Breisgau - diesmal allerdings nach Freiburg. Hier studiert er Politikwissenschaften und Geschichte an der Albert-Ludwig Universität. Wenn ihm die dicken Geschichtsbücher oder politische Theorien zu ausschweifend werden, organisiert er Veranstaltungen, macht Musik und arbeitet seit 2013 für fudder. Neben Hipstertum, HipHop-Szene, elektronischer Musik und allem was im sozialen Netz so kreucht und fleucht, betreibt er am liebsten Gonzo-Journalismus. Keine Veranstaltung und kein Termin sind ihm zu Ausgefallen, als dass er nicht hingehen würde. Sein Tumblr: notanotterphotoblog.tumblr.com.

[fudder-Artikel von Marius Notter |  Twitter: @nottmarius ]  


Alexander Ochs

Alexander Ochs, hat ein Jahrzehnt in Hamburg und eines in Frankfurt verbracht und sich dann für den tiefen Süden entscheiden, wo er mittlerweile seit Ewigkeiten zuhause ist. Der Klassiker: nach dem Studium hängengeblieben. Er stolperte noch im letzten Jahrtausend in den damals blutjungen Online-Journalismus und ist seit über 15 Jahren in dem Bereich unterwegs, quasi ein fudder-Fossil. Seit 2006/7 schreibt er gelegentlich für die BZ und für fudder. Meist dreht sich’s dabei um Musik, Konzerte, Kultur.

[fudder-Artikel von Alexander Ochs | fudder-Profil von Alex ]






Hengame Yaghoobifarah Hengame Yaghoobifarah, eigentlich ein Nordlicht aus dem Palindromjahrgang 1991, zog im Herbst 2011 nach Freiburg, um Medienkulturwissenschaft und Skandinavistik zu studieren. Weil Adorno und Sontag nicht alles im Leben sind, bloggt und schreibt sie als freie Autorin für die tageszeitung, das Missy Magazine und seit 2012 auch für fudder. Neben Popkultur, Musik, Feminismus, Katzen und dem Internet liebt sie es, Rants zu schreiben.

[fudder-Artikel von Hengame Yaghoobifarah | Twitter: @sassyheng]




Marketing

Marc EsslingerMarc Esslinger ist der Mann fürs Marketing bei fudder. Nach sieben Jahren in PR und Marketing bei der Agentur frog design, wo er Kunden wie Vodafone, web.de oder Motorola betreute, stieß Marc zum fudder-Team. Auch wenn er gerne schreibt - in der Vergangenheit vornehmlich für Publikationen der Design-, Multimedia- und Architekturbranche - ist seine Aufgabe bei fudder, den speziellen inhaltlichen Ansatz in ebenso innovative Marketingkonzepte zu packen.

[fudder-Artikel von Marc Esslingerfudder-Profil von Marc ]



Fabian Merklin arbeitet seit Juli 2007 als Mediaberater im Marketing Team von fudder. Nach seiner Ausbildung zum Verlagskaufmann beim Badischen Verlag stieg Fabian bei uns ein und betreut unter anderem fudders Mittagstisch sowie den Bereich Sport. Privat spielt Fabian aktiv Fußball, aber auch alle anderen Arten von Sport begleiten Ihn in seiner Freizeit.

[fudder-Profil von Fabian]






Linda Model  

» OliScratch

Suche Sitzplatzkarte für das Spiel SC-VfB am 28.11.2014
Wenn jemand eine Karte zu...

» ms.banana

In Freiburg spontan Leute treffen
Hi, ein kleiner Freiburg...

» Chinaski

re: Was hört ihr gerade?
Thinking Plague - The Gau...

» Griptape

hat sich erledigt. bitte löschen
hat sich erledigt. bitte ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...

» ShinjiIkari

re: Beitrag über Typisierung fehlt
so was bescheuertes von d...

» Wima9

Suche 1 Karte SC Freiburg - VFB 28.11. Südtribüne
Hallo zusammen, suche fü...

» Kathleen

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Danke für das Feedback, d...

» Marius Buhl

re: Beitrag über Typisierung fehlt
Hej Kathleen, hej Lara ...

» Hugi

Suche 2 Karten sc - hsv für Nord
Hallo, Bin auf der Suc...