Ein Sandhund am Bertoldsbrunnen

Hannah Fedricks Zelaya

Hier lohnt sich der zweite Blick. Nein, es ist kein echter Hund. Nein, es ist kein Stofftier. Dieser Hund besteht aus Sand. Er entstand im Morgengrauen am Bertoldsbrunnen, geschaffen von der Hand eines Straßenkünstlers.

Wer sehen will, wie das Kunstwerk entsteht, muss früh aufstehen. Um fünf Uhr morgens beginnt der Künstler sein Werk, damit es vollendet ist, wenn die Straßen voll werden.

Mehr Detailverliebtheiten auf fudder: