Ein Kurzfilm über Japan nach einer Nuklearkatastrophe

Josepha Schweizer

"Blind" zeigt Japan 2016: ein Japan, in dem Gasmasken zum alltäglichen Leben dazugehören. Ob Teenager, Anzugträger oder kleine Mädchen, jeder ist gezwungen, sich der Situation anzupassen. Beeindruckend ist an diesem Kurzfilm auch, wie er gedreht wurde und welche Ausdrucksstärke die einzelnen Bilder besitzen.



Kurzfilm: Blind


Quelle
: Vimeo

[via Ron Orp; Empfehlung: Schaut Euch den Film Full-Screen an]

Mehr dazu: