Deutschlandpremiere

Dietenbach-Film im Kommunalen Kino

BZ-Redaktion

Das Koki lädt am Donnerstag, 20. September, 19.30 Uhr zur Deutschlandpremiere des Dokumentarfilms "Im Abseits von Green City – Die Bauern vom Dietenbach und das Wohnen" ein.

Der Film beleuchtet den aktuellen Konflikt zwischen Landwirten, Naturschützern und Stadtentwicklern um das Dietenbach-Gebiet am Freiburger Stadtrand aus Sicht von Umweltaktivisten, betroffenen Bauern und Anwohnern. Nach der 45-minütigen Filmvorführung stehen die beiden Filmemacher Bodo Kaiser und Georg Löser im Alten Wiehrebahnhof zum Gespräch bereit.


Weitere Termine von Vorführungen in Anwesenheit der Freiburger Regisseure sind am Freitag, 21. September, und Samstag, 22. September, jeweils um 17.30 Uhr und am Montag, 24. September, um 19.30 Uhr. Mehr zum Film und Vorbestellung von Karten unter koki-freiburg.de. Eintritt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.