Diesen Samstag: Kubbturnier auf dem Sportplatz Ebnet

Marc Schätzle

Das 2. Freiburger Kubbturnier findet diesen Samstag, um 10 Uhr, auf dem Sportplatz in Ebnet statt. Aufgrund der großen Nachfrage haben die Veranstalter die Zahl der teilnehmenden Mannschaften auf 50 erhöht. Zwei Plätze sind noch frei.



Jede Mannschaft besteht aus drei Spielern. Die Spieler versuchen, jeweils die Holzklötze (Klotz  = Kubb) der Gegenpartei mit Wurfhölzern umzuwerfen oder zu „fällen“. Der König, der in der Mitte des Spielfelds steht, muss zuletzt getroffen werden. Wer zuerst alle Kubbs der Gegenpartei und den König getroffen hat, gewinnt das Spiel.


Die Anmeldegebühr pro Team beläuft sich auf 20 Euro. Beginn des Turniers ist Samstag, 18. September 2010, 10 Uhr. Das Finalspiel ist auf 18 Uhr angesetzt.

Mehr Infos gibt's auf der Website Kubbturnier Freiburg

Video:



Was: 2. Freiburger Kubbturnier
Wann: Samstag, 18. September 2010, 10 Uhr
Wo: Sportplatz Ebnet

Mehr dazu:

[Fotos: Thomas Kunz, http://www.kubbturnier-freiburg.de]