Diese Unisport-Kurse kannst Du während der Semesterferien belegen

Kim Cara Ruoff

Klettern, Windsurfen und Functional Fitness: Auch in der vorlesungsfreien Zeit kannst Du Dich beim Unisport auspowern. Welche Kurse, Reisen und "Trendsportarten" angeboten werden und was das ganze kostet, erfährst Du hier:



Windsurfen:

Wer keine Lust auf Turnhallen hat kann auch ans Meer fahren. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, alles was man braucht ist ein Brett mit Segel und viel Wind. Getreu dem Motto: „Total satisfaction always comes from a good blow.“

Wo: Leucate, Südfrankreich
Wann: 8.-17. Oktober
Kosten: 450 Euro

Sling Training

Die offizielle Beschreibung lautet: sportliche Ganzkörpertrainingmethode mit Hilfe eines Seil- und Schlingensystems. Darunter kann man sich zwar nichts vorstellen, aber es macht neugierig.

Wo: Halle E
Wann: 31. August – 18. Oktober, immer Dienstags
Kosten: 20 Euro

Klettern

Egal, ob in der Halle oder an der Felswand, klettern ist gut für den ganzen Körper. Das Beste daran: Der Tarzan-Abenteuer-Moment, wenn man nach unten schaut und merkt wie verdammt hoch man ist.

Wo: Kletterhalle/ Schwarzwald
Wann: 15.+16. August
Kosten: 44 Euro

Segeln

"Sail away, you can fly..." Ob segeln wirklich so entspannend ist wie in der Becks-Werbung? Vermutlich nicht. Wer trotzdem für einen Tag Seeman sein will ist bei diesem Kurs genau richtig.

Wo: Schluchsee
Wann: 15. August
Kosten: 414 Euro

Wakeboarding

...ist nicht so leicht wie es aussieht. Aber wer einmal den Dreh raus hat, der will sich den ganzen Tag übers Wasser ziehen lassen - oder zumindest so lange wie die Arme es mitmachen. Wichtiger Wikipedia-Hinweis: wakeboarding - not to be confused with waterboarding

Wo: Tunisee
Wann: 4.September und 18. September
Kosten: 22 Euro

Functional Fitness

Hanteln waren gestern: Bei „zweckmäßige Ertüchtigung“ ist der Körper das Trainingsgerät. Ziel ist es den gesamten Körper, statt einzelner Muskelgruppen zu trainieren. 

Wo: Halle D
Wann: 31. August – 16. Oktober, immer Donnerstags
Kosten: 20 Euro

Kostenlose Kurse:

Geräteturnen, Boxen, Rugby, Fußball,Teakon Do, Basketball, Massenzappeln, Schwimmern, Badminton, Handball

Lust bekommen ? Auf Hochschulsport Uni-Freiburg findest Du noch mehr Infos zu allen Kursen und die entsprechenden Anmeldeformular.

Mehr dazu:

[Symbolfoto: dpa Picture Alliance]