Diese Rentnerin zerstört Nazi-Vandalismus

Manuel Lorenz

Irmela Mensah-Schramm ist Rentnerin und wird nächstes Jahr 70 Jahre. Womit die Berlinierin sich fit hält: mit dem Entfernen von Nazi-Stickern und dem Übersprühen von Fascho-Schmierereien. Wie und warum sie das macht, erzählt sie in einem kurzen Video:



THE HATE DESTROYER

Quelle: Vimeo


Mehr dazu:

  • fudder: http://www.badische-zeitung.de titel="">Wenn Hooligans in die Neonazi-Szene eintauchen