Diese 5 Music-Acts wollen den Lokal Derby-Vorentscheid im Crash gewinnen

Tanja Hofmann

Es geht um 3000 Euro und einen Auftritt auf dem ZMF: Fünf Bands kämpfen am Freitagabend um den Einzug ins Finale. Jury und Publikum bestimmen über diese Teilnehmer:



Am Freitag findet im Crash der Freiburger Vorentscheid für den Musikwettbewerb Fürstenberg Lokal Derby statt. Fünf regionale Bands treten gegeneinander an – der Gewinner zieht ins Finale am Samstag, 13. Juni, in Donaueschingen ein. Jury und Publikum entscheiden, wer gewinnt. Für die Live-Acts gilt also: Fans aktivieren!


Auf den Sieger im Finale warten 3000 Euro und ein Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival 2015 in Freiburg. Insgesamt haben sich 90 Acts beworben.

Was die Teilnahme am Fürstenberg Lokal Derby so alles mit sich bringen kann, zeigen die Gewinner von letztem Jahr: Die Freiburger Hip-Hop-Band „Otto Normal“ ergatterten sich auch einen Auftritt bei Circus HalliGalli.

Die Bands

Mit dabei sind in diesem Jahr die vier Freiburger der Rockband The Heron Theme - mit Alternative-Rock:



Die fünfköpfige Band Blackslash aus Donaueschingen spielt Oldschool Heavy Metal:



Shy Guy At The Show nimmt seine Zuhörer mit ihrem Dark Wave Rock mit in die dunklen 80er Jahre. Die fünf Karlsruher tauchen ab ins Reich düsterer Lyrics:



Leidenschaftlichen Rock bringen die vier Musiker aus Karlsruhe auf die Bühne - In Haze werden von AC/DC und Guns'n'Roses inspiriert:



Lia Reyna + Band treten mit einem Stilmix aus Indie-Pop mit Rock- und Funk-Elementen auf. Die fünfköpfige Band aus Stuttgart will "mehr Verrücktheit in den Alltag bringen":



Mehr dazu:

Was: Vorentscheid des Fürstenberg Lokal Derby
Wann: Freitag, 15. Mai, 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
Wo: Crash, Schnewlinstraße 7, 79098 Freiburg
Eintritt: frei [Foto: carballo/Fotolia.com]