Aktion

Die Uniklinik spendiert Blutspendern im Sommer ein Eis

Jack Antty

In der Uniklinik Freiburg bekommt man in den Sommerferien ein Eis für eine Blutspende. Weil erfahrungsgemäß im Sommer weniger Menschen Blut spenden, wurde die Aktion "Cool bleiben – Blut spenden" ins Leben gerufen.

In den Schulferien kann man jeden Mittwoch und Donnerstag in der Uniklinik Freiburg Blutspenden gehen. Da in den Ferien viele Leute im Urlaub sind, der Bedarf an Blutspendern aber konstant bleibt, hat sich die Uniklinik die Aktion "Cool bleiben – Blut spenden" überlegt.


Jeder zwischen 18 und 68 Jahren (Erstspender bis 60 Jahre) kann spenden gehen – dazu wird der Personalausweis benötigt und wenn möglich der Impfpass. Als Dankeschön bietet die Uniklinik jedem Spender ein Eis. Start ist gleich am ersten Feriendonnerstag, dem 26. Juli 2018.

Am Freitag, 27. Juli 2018 bekommt man eine Süßigkeit, die mit Raumfahrt, der Milchstraße oder Planeten zu tun hat, weil in dieser Nacht ein seltenes Himmelsschauspiel eines rötlich schimmernden Blutmonds zu sehen ist.
Wann: Beginn ab Donnerstag, dem 26. Juli 2018 – jeden Mittwoch und Donnerstag zwischen 12 und 19 Uhr
Wo: Blutspendezentrale der Uniklinik Freiburg
Telefon: 0761 / 270 44 444 (Mo bis Fr, 8 bis 12 Uhr)
Web: Uniklinik-Freiburg

Öffnungszeiten der Blutspendezentrale der Uniklinik Freiburg

Montag, Dienstag 8 bis 15 Uhr
Mittwoch, Donnerstag 12 bis 19 Uhr
Freitag, Samstag 8 bis 13 Uhr