Die Mauer ist weg!

Martin Herceg

Es wächst zusammen, was zusammen gehört: Nach mehr als vier Monaten ist die Mauer rund um die Riesenbaustelle am Bertoldsbrunnen endlich wieder verschwunden. Nur noch ein letztes Teilstück an der Bertholdstraße erinnert an das Ungetüm aus Beton und Pressspanplatten: