Das Kulturaggregat veranstaltet am Sonntag eine Kunstauktion

Chiara Menner

Diesen Sonntag lädt das Kulturaggregat Freiburg zu einer Kunstauktion ein. Versteigert werden Stücke aus den vergangenen Ausstellungen der Hilda5.

Für die meistbietenden gibt es am Sonntag die ultimative Chance, Kunstwerke aus vergangenen Ausstellungen in der Hilda5 zu ersteigern. Unter anderem Stücke von SMY, Pieces of the City, Andreas Index Krämer, inzoolo und weiteren Künstlern.


Die Einnahmen der versteigerten Stücke kommen dem Verein zu Gute, der dringend eine Finanzspritze braucht. Die Intention des Kulturaggregats ist es, auch in 2017 weitere Künstler und Künstlerinnen zu fördern.
Was: Kunstauktion des Kulturaggregats
Wann: Sonntag, 29. Januar 2017, 18 Uhr

Wo: Hildastraße 5
Web: Kunstauktion Kulturaggregat

Mehr zum Thema: