Das erwartet Dich bei den DJ-Nächten auf dem ZMF

Bernhard Amelung

Zurücklehnen ist nicht, wenn freitags und samstags die Spiegelzelt-Konzerte beim ZMF beendet sind. Dann nämlich gehören die Bühne Discjockeys aus der Region und die Tanzdielen den Nachtschwärmern. Wer wann auflegt, erfährst du in er Übersicht.

Man stelle sich einmal vor: Morgens um zwei Uhr hört die Musik auf zu spielen, der Discjockey verlässt das Mischpult und poliert die Spiegelglasplättchen der Discokugeln. Erst dann geht die Party weiter. So viel Hingabe an seinen Arbeitsplatz, die Paradise Garage, zeigte der New Yorker Larry Levan (1954–1992), Übervater aller Discjockeys.


Heute würde ihm das Publikum wahrscheinlich davonlaufen, auch aus dem Spiegelzelt auf dem Zelt-Musik-Festivalgelände. Wie gut, dass die Discjockeys, die dort die Clubnächte bespielen, einfach nur ankommen und auflegen müssen. Alles andere, Technik und Reinigung, wird ihnen von den Veranstaltern abgenommen.

Mit sicher genauso viel Hingabe an die Party wie einst ein Larry Levan werden ab diesen Freitag folgende Freiburger Discjockeys auflegen:

Lang & Saftig im Spiegelzelt

Runtergeschaltet werden bei Lang & Saftig nur die BPM-Zahlen. Das Freiburger DJ-Duo hat sich in den vergangenen drei, vier Jahren ins Herz, vielmehr noch in die Beine zahlreicher Nachtschwärmerinnen und Nachtschwärmer gespielt – mit entschleunigten Grooves, die ihre Kraft aus vertrippt-hypnotischen Beats und knackigen Hooks beziehen. Manche nennen diesen Sound liebevoll Schneckno, andere sagen Slow House dazu. Das ist den beiden Discjockeys egal. Sie legen auf, was ihnen gefällt und wozu sie selbst gerne tanzen. Auch wenn die Bassdrum bei ihren Sets nicht straight nach vorne bollert: Zurücklehnen ist nicht.


Was: Clubnacht w/ Lang & Saftig
Wann: Freitag, 20. Juli 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Bassblütentherapie im Spiegelzelt

Etwas Nostalgie zu Beginn: Schade, dass die Veranstalter der Bassblütentherapie-Partys keine Afterhour mehr machen (können). Eine Zeitlang waren das die entspanntesten Partys der Stadt. Sich vonTechno-House-Hybridgrooves in den Vormittag treiben lassen – was gibt es Besseres? Umso schöner, dass das Team um die Resident-DJs Martin van Morgen und Don Kanalie noch ihre regulären Abende ausrichten, im Freizeichen, mit unter anderem Thomas Atzmann, Patlac und Xenaia als Gast-DJs.

Am Samstag gibt’s neben Sets von Martin van Morgen und Don Kanalie auch eines von Isabelle Gaultier, die gerade unter ihrem Alias French Navigator ein Album veröffentlicht hat. Darauf öffnet sie sich dem Downbeat-, TripHop und Experimental-Sound. Man darf gespannt sein, wie sie das im Clubkontext präsentieren wird.


Was: Clubnacht w/ Bassblütentherapie-DJ-Team
Wann: Samstag, 21. Juli 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Subculture Bonustracks im Spiegelzelt

Thorsten Leucht, Gründer des Subculture-Magazins und Gedächtnis des südbadischen Nachtlebens, hat eine Schwäche für nebelschwangeren Dub, skurrile Reggae-B-Seiten und Sounds, die immer so ein wenig wonky, also wackelig an den Genreschubladen vorbeigreifen. Shaddy geht’s genau so, vor allem bei Soul, Disco und House. Auf halbem Weg zwischen den Beiden liegen ein Mischpult und die Leidenschaft, das Gute und Seltene ihrer Plattensammlung zu Tage beziehungsweise zu Nachte zu fördern.




Was: Clubnacht w/ Subculture Bonustracks (Thorsten Leucht, Shaddy)
Wann: Freitag, 27. Juli 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Knigge im Spiegelzelt

Force Inc. und sein Tochterlabel Force Tracks waren einst ein Hub für alles, was Rang und Namen hatte in der elektronischen Musik. Alec Empire, Ian Pooley, Wolfgang Voigt unter seinem Love Inc.-Alias, Martin Damm alias Subsonic808, Luomo oder Swayzak veröffentlichten darauf, und das DJ- und Produzenten-Duo Crane A.K. Knigge, eine Hälfte des Duos, einst Wahl-Berliner und heutiger Breisgau-Rückkehrer, bringt eine Auswahl House- und Techno-Klassiker


Was: Clubnacht w/ Knigge
Wann: Samstag, 28. Juli 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Irrlicht Konzepte im Spiegelzelt

Partys von Irrlicht Konzepte sind wie ein Zirkus voller Möglichkeiten. Oder, um es mit DJ Koze, dem vielleicht größten Zirkusdirektor dieser Welt, zu sagen: Ein Club der Ewigkeiten. Zeit und Raum spielen bei Irrlicht Konzepte keine Rolle, weil sie mit Musik und filigraner Deko auf diese Größen einwirken. Im Spiegelzelt ist natürlich irgendwann Schluss, aber vielleicht erfährst du dort, wo die nächste Irrlicht-Party steigt.


Was: Irrlicht Konzepte w/ Tscherno, Dimitri Dilano
Wann: Freitag, 3. August 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Root Down Spezial im Spiegelzelt

Fauna Flash, Voom:Voom und das Trüby Trio. Drei Formationen, die den Clubsound der späten Neunziger und frühen Nuller mit ihren Veröffentlichungen geprägt haben. Downtempo, Downbeat, Future Jazz, Drum and Bass, mit lateinamerikanischen, vornehmlich brasilianischen Einflüssen. Ein Fusion-Sound. So heißt auch der Titel des 2001 auf Compost Records erschienenen Fauna Flash-Albums.

An allen Formationen mitbeteiligt war der Münchner Produzent und Discjockey Roland Appel, heute Resident-DJ im Club Blitz, seit 2017 so etwas wie der Superstar der Münchner House- und Techno-Szene. Mit Freiburg verbindet Appel natürlich die Freundschaft und musikalische Partnerschaft zu Rainer Trüby, der ihn ein ums andere Mal zu seinen Root Down-Partys ins Waldsee eingeladen hat. Wenn Freunde zusammen auflegen, kann die Party nur gut werden.


Was: Root Down Spezial w/ Roland Appel, Rainer Trüby
Wann: Samstag, 4. August 2018, 23.30 Uhr
Wo: Spiegelzelt, Mundenhof / Freiburg

Achtung, Achtung: Wer jetzt Mitglied wird in fudders Club der Freunde, dem schenken wir ein Ticket für ein tolles Konzert – garantiert! Du kannst auswählen zwischen den (bereits ausverkauften) ZMF-Konzerten von Freundeskreis, Wincent Weiss und Kontra K. Außerdem gibt es für neue Member jeweils ein Ticket für die ZMF-Konzerte von Jamie Cullum, Tom Jones, Schnipo Schranke oder Alligatoah. Ebenfalls im Angebot: Ein Ticket für Lenny Kravitz in Colmar. Jetzt Member werden und kostenloses Ticket sichern!

Mehr zum Thema:

Wo rockt’s? Alle Partys und Konzerte am Wochenende