Darum hängt die Grumpy-Cat am Platz der Alten Synagoge

Jonathan Janz

Die Dietenbach-Frage umtreibt Freiburg – auch am Platz der Alten Synagoge spiegelt sich das wieder. Seit kurzem hängt hier ein Wahlplakat mit einem besonderen Hingucker.

Das "Grumpy-Cat" Meme der Wählervereinigung Junges Freiburg sorgt für Aufmerksamkeit am Platz der Alten Synagoge in Freiburgs Stadtkern.

Mit dem Slogan "Nie war ein Nein so Zukunft"


spricht sich die Jungpolitiker für die Bebauung des Dietenbach-Areals aus. Im Fokus steht der bezahlbare Wohnraum für kommende Generationen. Mit der Wahl des Motivs beweist die Wählervereinigung auf jeden Fall Humor und sollte wohl auch die Zielgruppe "Generation 9-Gag" erreichen können.

Mehr zum Thema: