Craftival 2016: Freier Eintritt (August 2016)

Benjamin Wissing

Beim Craftival 2016 dreht sich alles um Craft-Bier – also um Biersorten, die nur in kleiner Auflage und in handwerklicher Tradition gebraut werden. Alle Mitglieder von fudders "Club der Freunde" bekommen am Samstag, 13. August, zwei Gratis-Eintritte.


Die Craft-Bier Bewegung hat ihren Ursprung in den USA der 70er-Jahre. Gelangweilt von der geschmacklichen Monotonie der wenigen großen Brauereien, begannen einige Bierenthusiasten ihr eigenes Bier zu brauen. Im Vordergrund stand dabei sowohl die hohe Qualität der einzelnen Zutaten, als auch die handwerkliche Brauweise.

Nach Deutschland schwappte der Trend zum "Selberbrauen" erst Anfang der Nullerjahre über. Besonders in Städten wie Hamburg und Berlin entstanden immer mehr Klein- und Kleinstbrauereien, die in Kellern und Hinterhöfen ihr eigenes Bier produzierten. Seitdem hat die Craft-Bier-Szene einen wahren Boom erlebt und ein Ende scheint nicht in Sicht.

Craftival 2016 am 13. August in Freiburg

Auch in Freiburg hat sich eine kleine, aber feine Szene etabliert. Bereits zum zweiten Mal findet das Craftival Freiburg auf dem Gelände von Schmitz Katze statt. Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr – mit mehr als 1500 Besuchern – haben die Veranstalter das Programm in diesem Jahr deutlich erweitert. Fast doppelt so viele regionale und internationale Craft-Bier Brauer werden den Besuchern ihre Pale Ales zur Verkostung anbieten. Kuckucks Rot, El Hobo und Coco d'Or – das sind nicht die Namen neuer Modelabels, sondern Biersorten. Darüber hinaus gibt es mehrere Food-Trucks, die Gerichte mit und zu Bier verkaufen werden.

Wer selbst einmal Hand anlegen möchte, kann an Workshops teilnehmen. Die finden unter anderem zu den Themen "Homebrew – Bier zuhause selber brauen" und "Biersommelier – Bier richtig schmecken" statt. Außerdem gibt es Live-Musik auf zwei Bühnen.

Freier Eintritt für alle Mitglieder von fudders Club der Freunde

Alle Mitglieder von fudders neuem Club der Freunde können das Festival mit jeweils einer Begleitperson kostenlos besuchen . Wenn Ihr am Eingang des Festivals den August-Voucher von fudders Vorteilsheftle vorlegt, bekommt Ihr zwei Kostenlos-Eintritte à 7 Euro für das Craftival – inklusive Tasting-Glas und Probiererle.

Video: Das Craftival im vergangenen Jahr


  • Was: Craftival 2016 in Freiburg
  • Wo: Gelände von Schmitz Katze und Decker Bier, Haslacher Straße 43, 79115 Freiburg
  • Wann: Samstag, 13. August 2016, 12 bis 21 Uhr
  • Kosten: Eintritt 7 Euro inklusive Tasting-Glas

Alle Partner unseres Vorteilsheftles gibt es hier.