#Claudia Förster

Bio: Claudia Förster Ribet, Jahrgang 1996, ist in Ettlingen bei Karlsruhe aufgewachsen. Als Halbspanierin lebt sie zwischen zwei Kulturen – umgeben von der Lockerheit ihrer katalanischen Familie und der badischen Eigenart mit ihrem seltsamen Dialekt (ich sag nur: Krumbiere und Labbeduddl). Der einmalige Flair der Studentenhochburg im Süden lockte sie in die sonnigste Stadt Deutschlands, wo sie Psychologie studiert. Ihre Liebe zum Schreiben entdeckte sie in der Schule im Fach "Literatur und Theater". Als freie Mitarbeiterin arbeitet sie seit 2015 für die Badischen Neuesten Nachrichten, seit 2017 auch bei der Badischen Zeitung und bei fudder.

Lieblingsthemen: Musik, Theater, Uni, engagierte Menschen und alles, was kreativ ist