Brunch in Freiburg: Soul Food Brunch im El Haso

Brunch-Guru

Beim Soul Food Brunch im "El Haso" am Siegesdenkmal sind alle Speisen vegan - sogar die Croissants und das Rührei. Das Angebot im fudder-Check:



Speisen und Getränke

Beim Soul Food Brunch im El Haso ist alles vegan! Das macht die Angelegenheit natürlich superattraktiv für Veganer und Vegetarier. Denn anders als bei anderen Brunch-Angebote können sich vegane Esserinnen und Esser sicher sein, dass sie von der Karte des El Haso wirklich alles essen: also gibt es hier keine Sorgen, dass irgendwelche Inhaltsstoffe nicht vegan sein könnten und ein Nachfragen, ob die Salatsoße möglicherweise mit Schmand gemacht wird, ist auch unnötig.

Hier gibt es sogar vegane Croissants, die das Herz des Brunch-Guru sofort erobert haben - sie sind wirklich extrem lecker. Auch Pfannkuchen gibt es, zwei süße und zwei herzhafte Aufstriche, Müsli, Joghurt, Brot und Brötchen - alles sehr lecker, und es gibt auch alles, was zu einem normalen Frühstück dazugehört. Die Auswahl ist eher klein, aber fein.

Kulinarische Spezialitäten

Der ultimative Hingucker ist das Tofu-Rührei. Es sieht einem echten Rührei ganz ähnlich - gelb und zerrupft - und schmeckt einfach umwerfend. Mit der richtigen Mischung an Gewürzen wird so ausgerechnet Tofu zum herzhaften Highlight des Brunch-Morgens! Auch interessant: Rohkost mit Hummus.

Preise

Alles, was im El Haso angeboten wird, kommt aus astreinen Quellen, zum Beispiel von Höfen aus der Umgebung. So gibt's hier auch keine verschwenderische Schlacht am Buffet - jeder Esser bestellt seine Speisen einzeln. Die Preisspanne liegt zwischen 1 und 3,50 Euro. Zum Beispiel kostet Brotaufstrich 1 Euro, ein Croissant 2 Euro, ein Obstsalat 3,50 Euro.



Öffnungszeiten

Leider hat der Soul Food Brunch im El Haso noch keinen regelmäßigen Termin - die Betreiber peilen eine Durchführung einmal im Monat an und verbreiten die Termine über Facebook und die Haso-Website. Zum Brunch öffnet das El Haso seine Türen - abweichend von den normalen Öffnungszeiten - dann sonntags von 11 bis 15 Uhr. 

Reservierung

Ein größerer Teil der Tische auf der Terrasse sind an diesem Sonntag als “reserviert” gekennzeichnet, aber auch ohne Vorbestellung bekommt man um 11 Uhr noch einen schönen Tisch. Wer später kommen will, sollte vielleicht auf Nummer sicher gehen. Reservieren kann man über die Website per eMail - bitte 24 Stunden im Voraus!

Ambiente und Musik

Gebruncht wird bei schönem Wetter auf der Terrasse im Innenhof - wunderbar! Dort ist es sehr gemütlich und ruhig, und unter den großen Sonnenschirmen bekommt man auch keinen Sonnenbrand. Bei Regenwetter und Kälte könnte man sich in das eigentliche Restaurant zurückziehen. Die gewölbte Decke und das indirekte Licht machen den El Haso zu einer sehr gemütlichen, geradezu kuscheligen Location. Innen wrd man sanft von Jazz und Elektro bedudelt, draußen kam man nur dem heiteren Stimmengewirr und gierigem Schmatzen der Gäste lauschen.

Kaffee

Der Kaffee ist von vorne bis hinten… normal. 1 Euro für den Espresso, 2,50 für Milchkaffee und Cappuccino. Schön: Es gibt Kuhmilch, Sojamilch und sogar Hafermilch zur Auswahl. Da findet hoffentlich wirklich jeder was!



Personal

Um zu bestellen, kreuzt man auf kleinen Zetteln die Speisen an, die man gerne essen möchte, und liefert ihn dann bei der Bar unten im Restaurant ab. Getränke muss man sich da selber holen, das Essen wird dann gebracht. Gutes System! Es funktioniert reibungslos, man bekommt genau das, was man will, und es dauert auch gar nicht lange. Das Team ist wirklich sehr nett, man kommt schnell ins Gespräch. So macht auswärts essen Spaß!

Frequentierung und Publikum

Als sich um 11 die Tür öffnete, füllt sich der Laden innerhalb weniger Minuten. Es ist nicht übervoll, aber gut besucht - jeder Tisch auf der Terrasse wird innerhalb der ersten Stunde besetzt. Schön für den Hasen! Die meisten Gäste sind im Studentenalter und -look, Kinder sind an diesem Sonntag keine da. Auf der Karte hätten die aber sicher auch etwas gefunden, zum Beispiel Pfannkuchen mit Schokocreme...



El Haso

Leopoldring 1-3
79098 Freiburg
the.el.haso@gmail.com    

Mehr dazu:

   

Foto-Galerie: Miriam Grohmann

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.