Browser-Game: Spaceinvaders mit Bewegungsfreiheit

Savera Kang

Es sind die einfachen Spiele, die süchtig machen. GlueFO 2.0 ist schnell erklärt, nicht gerade zeitgemäß gestaltet, die Musik ist irgendwie komisch und man kann nicht aufhören, mit seinem Ufo kleine Orbs einzusammeln um die großen damit klein zu schießen. Mit mehreren Spieloptionen und Challenges bleibt es auch nach ein paar Tagen herausfordernd, gleichzeitig aber angenehm unerzählerisch, so dass man schnell wieder auftauchen kann.

 

Mehr dazu: